Fachbereich IV: Ordnungsverwaltung

Leiter:
Rainer Miethe
(033633) 871-21
     
» Koordinierung und Abwesenheitsvertretung in allen Fachbereichen
» Durchsetzung der Hundehalterverordnung
» Beschilderung der Gemeindestraßen
» Gefahr im Verzug
» Hauhaltsplanung Feuerwehr, Friedhöfe, Ordnungsamt und Standesamt


Meldewesen:
Anja Oelke
(033633) 871-23
    
» Beantragung und Ausgabe von Personalausweisen und Reisepässen
» Ausstellung von vorläufigen Dokumenten und Kinderreisepässen
» An-, Ab- und Ummeldungen von Wohnungen*
» Melderegisterfortschreibung
» Melde-, Lebens- und Haushaltsbescheinigungen
» Auskünfte aus dem Melderegister
» Beglaubigungen von Abschriften und Unterschriften
» Beantragung eines Führungszeugnisses
» Beantragung  einer Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
» Wehrerfassung
» Ausstellung von Wahlscheinen, Führung Wählerverzeichnis
» Datenübermittlungen, Statistiken, Haushaltsführung


* "Alle Wohnungsgeber sind ab dem 1. November 2015 durch das Bundesmeldegesetz verpflichtet, ihren neuen Mietern eine Wohnungsgeberbestätigung auszustellen. Bei jedem Einzug und in wenigen Fällen auch beim Auszug (z.B. beim Wegzug ins Ausland) ist vom Wohnungsgeber diese Bestätigung auszustellen. Die Wohnungsgeberbestätigung muss vom Bürger künftig bei der Anmeldung einer Wohnung der Meldebehörde vorgelegt werden. Eine Wohnungsgeberbestätigung muss die folgenden Angaben enthalten:


Name und Anschrift des Vermieters
Name und Anschrift des Eigentümers, soweit dieser nicht selbst Vermieter ist
Art des meldepflichtigen Vorgangs mit Einzugs- oder Auszugsdatum
die Anschrift der Wohnung
die Namen der meldepflichtigen Personen.


Wohnungsgeber sind insbesondere die Vermieter oder von ihnen Beauftragte, dazu gehören auch die Wohnungsverwaltungen. Vermietet der Wohnungseigentümer seine Wohnung selbst, ist er der Wohnungsgeber; für Untermieter ist der Wohnungsgeber der Hauptmieter.
Die teilweise bisher geübte Praxis der Vorlage eines Mietvertrages bei der Anmeldung ersetzt die Wohnungsgeberbescheinigung nicht. Das Formular der Wohnungsgeberbestätigung ist als Download verfügbar."

 

Standesamt:
Rosemarie Stierl
(033633) 871-14

» Beurkundung von Eheschließungen, Geburten und Sterbefällen
» Fortführung der Personenstandseinträge
» Ehefähigkeitszeugnisse
» Namensänderungen
» Ausstellung von Urkunden und beglaubigten Abschriften aus den
   Personenstandsbüchern
» Vaterschaftsanerkennung/Mutterschaftsanerkennung
» Testamentskartei
» Vertretung Einwohnermeldeamt


Gewerbewesen:
Torsten Krause
(033633) 871-20
    
» An-, Ab- und Ummeldungen von Gewerbe
» Gaststätten- und gewerbliche Erlaubnisse
» Ausnahmegenehmigungen (Ladenschlussgesetz)
» Gestattungen
» Marktfestsetzungen
» Gewerbedatenübermittlungen
» Bußgeldstelle
        

Ordnung & Sicherheit:
Angela Skiba
(033633) 871-21     

» Feuerwehr - Ausrüstung, Bekleidung, Jubiläen - Haushaltsführung
» Emissionen - Lärmbekämpfung, Baulärm während der Nachtruhe
» Ausnahmegenehmigung nach Landesimmissionsschutzgesetz
   (Nachtruhe von 22.00 bis 6.00 Uhr)
» Straßensondernutzung - Genehmigung von Plakatierung, Ablagerungen
   auf öffentlichen Flächen, Antragsbearbeitung
» Festumzüge, Brauchtumsfeuer
» Außenstelle Rauen (Dienstag von 14.00 - 18.00 Uhr) - Führen der Bürokasse,
   Ansprechpartner, Sitzungsdienst für die Gemeindevertretung Rauen,
   Bürgersprechstunde, Registratur und Statistik der Hunde nach § 8 der
   Brandenburgischen Hundehalterverordnung

Sonstiges:
» Ausgabe von gelben Säcken
» Verkauf von grauen Säcken der KWU Fürstenwalde

 

Friedhofsverwaltung:
Martina Becker
(033633) 871-21    

  
» Vergabe von Grabstellen 
» Gebührenfestsetzung und Verwaltung der Grabstelle
» Berechnung von Friedhofsunterhaltungsgebühren 
» Einebnung von Grabstellen
» Kriegsgräber